Vergrößerung der Aufstellfläche auf der Westseite des Fußgängerüberweges B3 (Bahnhofstraße / Neckarweg)

die CDU-Fraktion stellt den Antrag, die Aufstellfläche auf der westlichen Seite des o.g. Fußgängerüberweges zu vergrößern. Ein entsprechender Betrag ist in den Haushalt 2020 einzubringen.

Zur Begründung:

Bereits vor 2 oder 3 Jahren wurde von der CDU die Bitte an die Verwaltung heran getragen die Aufstellfläche auf der Westseite des Fußgängerüberweges zu vergrößern. Durch die Verwaltung wurde damals mitgeteilt, dass dies durch den Bauhof im Zuge der Neuanlage der Grünfläche kostengünstig mitgestaltet werden könne.
An der Stelle ist eine Rampe die von Rollstuhlfahrern, älteren Mitbürgern, wie auch Fahrradfahrern genutzt wird. Am Ende der Rampe steht man dann mehr oder weniger direkt an der B3. Um diesen Gefahrenbereich zu entschärfen beantragen wir die Vergrößerung dieser Aufstellfläche.

« Antrag der CDU Fraktion zu den Haushaltsberatungen für den Haushalt 2020 Haushaltsrede der CDU-Fraktion zum Haushalt 2020 »